Umbau Kippauflieger – Staukästen müssen her!

So, die Mulde ist neu lackiert (Link). Langsam muss ich mir Gedanken machen, wie und wo ich die Elektronik für den Kippantrieb und Licht unterbringe. Natürlich bieten sich dafür Staukästen an, obwohl ich eigentlich keine solche Kästen wollte. Aber ich fand keine andere Lösung dafür.

Also Cutter schärfen und PS-Platten zuschneiden. Etwas Sekundenkleber und Schleifklotz und schon bald war der erste Rohbau fertig.

IMG 0850

Mit einem Magneten wird der Deckel geschlossen.

IMG 0852

Als nächstes ist Mr. Spachte und Mrs. Schleifpapier angesagt.

IMG 0853

MerkenMerken

Serie Navigation<< Umbau Kippauflieger (Eigenbau auf Tamiya-Basis)Umbau Kippauflieger – Montage Staukästen >>


über chef

Hallo, ich heisse Fabian und bin hier der Hausmeister. Mich interessiert zwar die ganze Bandbreite im Modellbau, mein Fokus ist aber der Funktionsmodellbau. Speziell RC-Modellnutzfahrzeuge. Ihr findet mich auch auf Twitter, Facebook und Google+

2 Replies to “Umbau Kippauflieger – Staukästen müssen her!”

  1. Pingback: Umbau Kippauflieger – Montage Staukästen | RC Treff

  2. Pingback: Umbau Kippauflieger – Lackierung und Montage der Staukästen | RC Treff

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.