EVENT: ASK Schaufahren 2017 in Wohlen (AG/CH)

Am Wochenende vom 29. April / 30. April  fand das ASK-Schaufahren des Aargauer Schiffsmodell-Klub (ASK) statt. Zuvor hatte es die ganze Woche noch geschneit und es war bitterkalt. Doch genau richtig auf diesen Anlass hin, erwachte der Frühling nochmals. Ich packte für den Sonntag die Stative und Kameras ein und machte mich auf den Weg nach Wohlen ins Freibad.

Trailer Weiter lesen →

Ewige Baustelle – mein Mercedes-Benz Unimog

Mercedes-Benz Unimog

Carson Unimog

Als ich irgendwann um das Jahr 2004 meinen ersten Modelltruck, den Tamiya Globe Liner baute, interessierten mich schon mögliche Umbauten, die aus einem Dickie- oder einem Carson-Unimog mit einem Tamiya CC01/XC ein prima Fahrzeug möglich machten. Weiter lesen →

Umbau: Chevrolet Bel Air 1:10

Chevrolet Bel Air

 

Letztes Jahr schoss ich leider meinen Vintage KYOSHO LAMBORGHINI COUNTACH 25th ANNIVERSARY ab. Dieser Crash ist in meinem Video ganz am Schluss zu sehen. Leider ist diese Karosserie nicht mehr zu gebrauch. Schade für das Vintage Modell.
Kyosho brachte Mitte der 90er Jahre eine Serie von den „Oval Racing“ Modellen auf den Markt. Inzwischen habe ich von diesem Lamborghini Countach ein zweites, sehr gut erhaltenes Modell ersteigert. Trotzdem konnte ich das alte Chassis nicht einfach so brach herum liegen lassen und machte mich auf die Suche nach einer passenden Karosserie. Wegen den speziellen Massen war das kein einfaches Unterfangen.

Weiter lesen →

Restaurierung Tamiya Blackfoot der 1. Generation

Tamiya Blackfoot Teaser

Es ist schon zu lange her, als ich diesen Tamiya Blackfoot per Zufall ergattern konnte. Er war in einem himmeltraurigen Zustand. Doch genau das fordert mich immer wieder heraus. Besonders, weil es sich hier um die erste Serie vom Tamiya Blackfoot handelt und nicht um ein ReRelease. Die Stammleser hier wissen ja, dass ich nebst den RC Trucks auch alte Vintage Modelle von Tamiya restauriere. Weiter lesen →

Staukasten Verschluss mit Magneten optimieren

Das ist der 7. Artikel von 7 in dieser Serie Umbau Kippauflieger

Staukasten Kippaufleger

Für meinen Umbau des Kippaufliegers baute ich zusätzliche Staukästen an, um darin den Akku zu verstauen.

Dafür verwendete ich kleine Magnete, die ich direkt auf das Polystyrol klebte. Leider hielten die nicht so gut und vielen immer wieder weg. Gut ersichtlich im unteren Bild. Weiter lesen →

Kundenprojekt: Tamiya Knight Hauler

Das ist der 7. Artikel von 8 in dieser Serie Tamiya Knight Hauler RED

 

Nachdem ich die Fenstergummis und andere feine Details mit dem Pinsel bemalt hatte, brachte ich das Fahrerhaus in eine Autolackiererei um es mit einem Klarlack versehen zu lassen. Anschliessend bekam es noch ein paar wenige Decals (Stickers) und natürlich sämtliche Lampen und Zubehörteile eingebaut.

knighthauler

Weiter lesen →

Kundenprojekt Tamiya Kühlauflieger

Das ist der 6. Artikel von 8 in dieser Serie Tamiya Knight Hauler RED

 

Eine ganze Weile ist es her, als ich das letzte Mal über eine Baufortschritt berichtete. Genau – die Zeit. Über welche ja alle gleich viel verfügen und es nur auf die Einteilung an kommt. Soviel zur Einleitung 😉

Zur Erinnerung: Für einen Kunden baue ich einen Tamiya Knight Hauler nach seinen Wünschen. Mit dazu gehört der Kühlauflieger, ebenfalls von Tamiya.

Kühlauflieger Weiter lesen →

Spezialfahrzeug – Kamera-Dolly

Was baut jetzt der für ein schräges Teil zusammen! Hätte ich es im Titel nicht erwähnt, würden wahrscheinlich nicht viele merken, was ich da grad baue.

Für meine Filme brauche ich ein Kamera-Dolly, um möglichst nahe Aufnahmen von den Fahrzeugen zu machen. Ich schaute also in die gute bekannte „Restekiste“ und da hatte es so einiges:

kameradolly Weiter lesen →

Kundenprojekt Tamiya Kühlauflieger

Das ist der 5. Artikel von 8 in dieser Serie Tamiya Knight Hauler RED

 

Für mein aktuelles Kundenprojekt Tamiya Knight Hauler „RED“ wünschte sich der Auftraggeber auch ein Anhängsel. Er entschied sich für den Kühlauflieger von Tamiya. Der Auflieger wird mit dem AMO-Modul von Servonaut ausgerüstet. In der Zugmaschine wird das AIR4, ebenfalls von Servonaut, verbaut. Somit kann er ohne manuellen Eingriff auf- und abgesattelt werden.

Tamiya Kühlauflieger Weiter lesen →

Dodge Van auf Tamiya Basis – Test Soundmodul

Das ist der 7. Artikel von 8 in dieser Serie Dodge Van auf Tamiya Basis

 

Und wieder krame ich ein schon länger begonnenes Projekt hervor, um es endlich zum Abschluss zu bringen. Wer nicht alles von Anfang mitbekommen hat, kann den Baubericht hier von Anfang an lesen. Dort ist beschrieben, wie ich die Karosserie der Tamiya Vanessa’s Lunchbox auf ein Tamiya M05 Chassis bringe. Weiter habe ich vor ein paar Tagen über das passende Soundmodul von Neuhaus Electronics berichtet und mit einem Video den Soundcheck gezeigt.

Dodge Van Weiter lesen →