Umbau Kippauflieger (Eigenbau auf Tamiya-Basis)

Nachdem ich die lackierten Teile aus der Lackierei abholen konnte und für sehr gut bezeichnete, konnte die Arbeit weiter gehen.

Um etwas Kontrast zu schaffen, hatte ich die Idee den Hintergrund der Mulde farblich anders zu gestalten. Ich hatte das bewusst nicht so lackieren lassen, weil das wesentlich teuerer geworden wäre.

Deshalb nahm ich etwas Klebefolie und beklebte die Mulde.

IMG_0875.jpg

Danach werden die gelaserten Abdeckungen angebracht.

IMG_0876.JPG

 

MerkenMerken

Serie Navigation<< Umbau Kippauflieger (Eigenbau auf Tamiya-Basis)Umbau Kippauflieger – Staukästen müssen her! >>


über chef

Hallo, ich heisse Fabian und bin hier der Hausmeister. Mich interessiert zwar die ganze Bandbreite im Modellbau, mein Fokus ist aber der Funktionsmodellbau. Speziell RC-Modellnutzfahrzeuge. Ihr findet mich auch auf Twitter, Facebook und Google+

One Reply to “Umbau Kippauflieger (Eigenbau auf Tamiya-Basis)”

  1. Pingback: Umbau Kippauflieger – Montage Staukästen | RC Treff

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.