Vintage: Tamyia Toyota Bruiser Pickup 4×4

Tamiya Toyota Bruiser

Dieser Tamiya Bruiser war mechanisch (Chassis etc.) in einem guten Zustand. Leider hatte ich die Karosserie in meinen Jugendjahren fast zerstört. Ich wollte damals den Lack entfernen und kannte die entsprechenden Tricks noch nicht. Ich entfernte den Lack mit einer kleinen Handbohrmaschine und einem Schleifaufsatz. Durch das Schleifen schmolz z.T. der Kunststoff. Die Oberfläche hatte dadurch arg gelitten und wurde so ziemlich uneben.

Um die Oberfläche wieder einigermassen ansehlich hinzukriegen, musste ich also sehr viel spachteln und feinschleifen. Diesmal von Hand 😉

p1000719

Bei diesem Modell sind sämtliche Komponenten Originalteile wie sie im Baukasten waren. Eine kleine Ausnahme ist der Seitenspiegel. Diese sind extrem schwierig zu finden und man bezahlt bei Ebay schnell über 50 $ (Stand 2007, vor dem ReRelease!). Das war ich nicht bereit zu zahlen. Deshalb habe ich diesen nachgebaut.

bruiseryellow12-800

Die Karrossiere wurde in Bremsflüssigkeit gelegt. Damit kann man alten Lack bequem entfernen (Die Lauge entsorgen! In keinem Fall in die Kanalisation giessen!).

bruiseryellow8-800

Hier der Bericht über die Restaurierung.

Serie Navigation<< Vintage: Tamiya Toyota Bruiser Pickup 4×4 aus dem Jahr 1984


über chef

Hallo, ich heisse Fabian und bin hier der Hausmeister. Mich interessiert zwar die ganze Bandbreite im Modellbau, mein Fokus ist aber der Funktionsmodellbau. Speziell RC-Modellnutzfahrzeuge. Ihr findet mich auch auf Twitter, Facebook und Google+

One Reply to “Vintage: Tamyia Toyota Bruiser Pickup 4×4”

  1. Pingback: Tamiya Bruiser – Übersicht | funktionsmodellbau.ch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.