RC-Modelle mit dem iPhone steuern

Mit dem WIRC-Controller lassen sich funkferngesteuerte Modelle steuern. Der Adapter ist mit einem WLAN-Modul ausgestattet und lässt sich mit einer App via iPad steuern.

Bis zu acht verschiedene Servos oder andere Verbraucher können damit gesteuert werden. Ebenfalls ist ein Failsave verfügbar. Über USB kann eine Webcam an den WIRC-Controller angeschlossen werden und so die Bilder an das iPhone übertragen werden. 

Quelle: dension.com

Der grosse Nachteil ist die geringe WLAN Reichweite. Gemäss Hersteller sind ca. 50 m möglich.  Beta-Versionen für Android-Geräte sind verfügbar.

MerkenMerken

über chef

Hallo, ich heisse Fabian und bin hier der Hausmeister. Mich interessiert zwar die ganze Bandbreite im Modellbau, mein Fokus ist aber der Funktionsmodellbau. Speziell RC-Modellnutzfahrzeuge. Ihr findet mich auch auf Twitter, Facebook und Google+

One Reply to “RC-Modelle mit dem iPhone steuern”

  1. Pingback: Modellautos mit dem iPhone steuern | | gery's modellbau bloggery's modellbau blog

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.